Yestech 3D-Stift Test und Erfahrungsberichte

29,99 inkl. Mwst.

Der YESTECH 3D-Stift ist für alle 3D-Druck Interessierten die nicht direkt mit einem richtigen 3D-Drucker beginnen möchten. Mit seinem günstigen Preis bietet der Stift, bis auf ein paar Eigenheiten, ein optimales Verhältnis für den Anfang.

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

YESTECH 3D-Stift Test und Erfahrungsbericht

Der YESTECH 3D-Stift ist ein­er der preis­gün­stig­sten und am Besten bew­erteten. Man darf sich jedoch nicht vom Namen täuschen lassen, denn YESTECH ist nur ein Anbi­eter der diesen chi­ne­sis­chen 3D-Stift verkauft. Wenn man zum Beispiel auf Aliba­ba oder All­ex­press schaut, dann find­et man den sel­ben Stift zu einem gün­stigeren Preis. Deshalb gibt es den gle­ichen 3D-Stift auch von Anbi­etern wie Juboury 3D-Druck Zeich­nun­gen.

Den­noch empfehlen wir den 3D-Druck Stift von YESTECH zu kaufen, da der Anbi­eter den Ver­sandt nach Deutsch­land mit allen Prob­lem drum­rum übern­immt. Dazu kom­men Zoll- oder Liefer­prob­leme und bei unserem Kauf waren wir durch­weg zufrieden. Für den Preis ist das Gerät ein­wand­frei und vol­lkom­men aus­re­ichend gewe­sen. Unser­er Erfahrung nach ist der Anbi­eter auch sehr zuvork­om­mend und antwortet schnell.

Paketinhalt:

  • 3D-Stift
  • Stromk­a­bel
  • ABS Mate­ri­al­rollen in unter­schiedlichen Far­ben
  • Bedi­enungsan­leitung

Zu 3D-Druck Stiften im Allgemeinen

Der Stift ist für alle richtig die ger­ade erst den 3D-Druck für sich ent­deckt hat, Kün­stler ist oder gerne das neuste Gad­get aus­pro­biert. Ger­ade für Kinder sind die Stifte viel inter­es­san­ter als 3D-Druck­er selb­st, da richtige Mas­chine doch einiges an Einar­beitung­shase benöti­gen. Den­noch muss man beacht­en, dass auch hier sich die Stift­spitze erhitzt. Deshalb gibt es bere­its andere Anbi­eter die wie der Q1 von Future­Make mit neuen Tech­nolo­gien die ohne Plas­tik­ab­gase oder erhitzter Spitze funk­tion­ieren.

Man darf nur, wie bei Kun­st im All­ge­meinen, den Zeitaufwand nicht ver­nach­läs­si­gen. Ger­ade am Anfang erwartet man die vol­lkom­men­sten 3D For­men zu kreieren und ist schnell ent­täuscht. Es dauert nun ein Mal mehrere Stun­den und Mühen, um ganze Objek­te in unter­schiedlichen Far­ben zu druck­en. Zudem ist auch eine Lernkurve bei 3D-Druck Stiften vorhan­den, da es ein­fach Übung benötigt das Ver­hal­ten des aus­tre­tenden Plas­tiks zu ver­ste­hen.

Ein Tipp für den Anfang ist es sich mit vorhan­dene 3D-Druck Stift Sch­ablo­nen zu ver­suchen. Dabei druckt man mit dem YESTECH 3D-Stift 2 dimen­sion­al wie beim Malen nach Zahlen auf Papi­er. Das klingt im ersten wider­sprüch­lich, ergibt in der Prax­is dafür vol­lkom­men Sinn. Die einzel­nen Kom­po­nen­ten die man so in 2D zeich­net kann man später miteinan­der durch den Stift verbinden. Dieser Ansatz führt zu viel genaueren und schnelleren Ergeb­nisse, da nur die Hülle und nicht auch noch das Innere gedruckt wird.

Filament 

Der YESTECH 3D-Stift kann sowohl mit PLA, als auch mit ABS, druck­en. Dafür kann man nicht ein­fach das nor­male Fil­a­ment eines 3D-Druck­ers benutzen. Vielmehr gibt es sep­a­rates Mate­r­i­al von welchem es ger­ade bei diesem 3D Stift aus­re­ichende Optio­nen auf Ama­zon gibt. Wir empfehlen generell lieber zu PLA zu greifen, da es geringer riecht und laut Experten weniger gesund­heitss­chädlich ist. Man muss bedenken, dass man die ganze Zeit mit dem Kopf direkt über dem 3d Stift die Plas­tik­ab­gase einat­met. Trotz dessen müsste man stun­den­lang jeden Tag davor sitzen um tat­säch­lich geschädigt zu wer­den. Auch hier gilt es wie bei 3D-Druck­ern in einem großen Raum zu arbeit­en und möglichst die Fen­ster öff­nen oder für eine Durch­lüf­tung sor­gen.

 Vor- & Nachteile

Vorteile:

  • Preis­gün­stiger 3D-Stift
  • Prob­lem­freie Liefer­ung
  • Gün­stiges und ein­fach zu kaufend­es ABS und PLA Fil­a­ment

Nachteile:

  • Plas­tik­ab­gase
  • Erhitzte Stift­spitze
  • Das Fil­a­ment am Ende vom 3D-Stift stört bei der Anwen­dung
    (ver­glichen mit den Doo­dler Fil­a­ment-Stäbchen)

My3D.Guru Amazon Buy now Button

Fazit

Wir empfehlen den YESTECH 3D-Stift jedem Inter­essen­ten der 3D-Druck Tech­nolo­gie. Der Ein­stieg ins 3D-Druck­en fällt rel­a­tiv schw­er und benötigt viel Einar­beitung, obgle­ich die Her­steller einem ein anderes Bild sug­gerieren. Deshalb macht es beson­ders Sinn z.B. ein Ein­steiger-Buch zu lesen, CAD 3D-Mod­el­lierung zu üben und einem 3D-Stift zu kaufen. So macht das anfan­gen Spaß und man lernt viel schneller ohne sich direkt zu über­fordern. Ger­ade die Notwendigkeit von Stütz­funk­tio­nen und das all­ge­meine Prinzip wird so schnell ver­ständlich. Danach fällt die Auswahl und der Umgang mit einem richti­gen 3D-Druck­er ein­fach­er.

Weit­ere Reviews und Erfahrun­gen mit dem YESTECH 3D-Druck Stift gibt es hier »

Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?

Zusätzliche Information

Druckvolumen

Unbeschränkt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Yestech 3D-Stift Test und Erfahrungsberichte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …