FilaMETAL Kupfer: Metallisches Material für 3D-Drucker 

14,99 inkl. Mwst.

Metallisches Material für 3D-Drucker ist einer der großen Trends. Der Grund ist, dass besonderes Filament in Farbe und Beschaffenheit die Möglichkeiten der Technologie ausweiten. Wir zeigen euch in wieweit das PLA-Filament metallische Eigenschaften besitzt und wo die Grenze steht.

Beschreibung

Fil­aMET­AL ist ein PLA-Fil­a­ment mit met­allis­chen Par­tikeln, die für den 3D-Druck geeignet sind. Met­allis­ches Mate­r­i­al für 3D-Druck­er besitzt eine Beschaf­fen­heit die für eine met­allis­che Ober­fläche bei Objek­ten ohne Nach­bear­beitun­gen führt.

Für die Her­stel­lung dieses Fil­a­ments wer­den 100% reine PLA Natur Pel­lets ver­wen­det. Farb­stoffe wur­den speziell für die met­allis­chen Far­ben aus­gewählt, um deren Eigen­schaften nach dem Druck­prozess zu bewahren.

Da es sich um ein mark­tüblich­es PLA-Fil­a­ment han­delt, ist das met­allis­che Mate­r­i­al auf allen FDM-Druck­ern mit 1,75mm Düse ver­wend­bar.

Eigenschaften von PLA und Tipps für Anwender

PLA ist ein geeignetes Mate­r­i­al für Ein­steiger durch die bessere Haf­tung als ABS und keine beheizte Druck­plat­te benötigt. Der Her­steller trotz­dem die Ver­wen­dung eines Heiz­bettes bei 60° und Lack für ein möglichst authen­tis­ches Ergeb­nis. Für eine per­fek­te Ober­fläche emp­fiehlt einen Lüfter beim Druck­prozess zu ver­wen­den, den­noch sind bei­de Tipps kein muss.

Auf­grund sein­er pflan­zlichen Herkun­ft ist met­allis­ches Mate­r­i­al für 3D-Druck­er aus PLA umweltscho­nend und gibt ein angenehm süßes Aro­ma beim druck­en ab. PLA ist ein neigt dazu Feuchtigkeit zu absorbieren. Daher empfehlen wir es in einem trock­e­nen und dun­klen Ort aufzube­wahren, zumin­d­est am Anfang solange er nicht benutzt wird.

My3D.Guru Amazon Buy now Button

Weitere Filament Metallfarben 

Natür­lich gibt es nicht nur Kupfer als met­allis­chen Look für den 3D-Druck­er. Weit­ere Far­ben mit unter­schiedlich­er Beschaf­fen­heit gibt es im Fol­gen­den:

Alu­mini­um, met­allis­ches Mate­r­i­al von Fil­aMET­AL

Mess­ing, met­allis­ches PLA-Fil­a­ment

Perl­blau, met­allis­ches PLA-Mate­r­i­al

FilaMETAL Kupfer Aluminium: Metallisches Material für 3D-Drucker als Beispiel druck mit weiteren Metallfarben wie Kupfer

Kritische Betrachtung und Test des metallischen Effekts

Das Mate­r­i­al weist zwar vor und beson­ders nach dem Druck­prozess eine met­allisch ausse­hende Ober­fläche. Den­noch fühlt es sich nicht nach Met­all an, es sich auch weit­er­hin nur um Plas­tik mit ein­er anderen Optik han­delt. Das PLA-Fil­a­ment weist zwar Bestandteile und Spuren von Met­al auf, diese eige­nen sich aber für den 3D-Druck und sind zu ger­ing.

Faz­it: Met­allis­ches Mate­r­i­al für 3D-Druck­er

Trotz der kleinen Schlusskri­tik sind wir für met­allis­ches Mate­r­i­al für 3D-Druck­er im Heimge­brauch sehr dankbar. Es ermöglicht uns gedruck­te Ersatzteile und Eigenkreatio­nen authen­tis­ch­er herzustellen. Zudem ist die Ver­wen­dung durch PLA ein­fach und zusät­zliche Lüf­tun­gen oder beheizte Druck­plat­tfor­men wer­den nicht benötigt wenn auch emp­fohlen. Wir ver­wen­den die Hil­f­s­mit­tel mit pos­i­tiv­en Erfahrun­gen nicht, freuen uns aber auf eure eige­nen Erfahrun­gen. Diese kön­nt ihr unsere gerne per Pro­duk­trezen­sion hierunter hin­ter­lassen oder über unser Kon­tak­t­for­mu­lar.

Für weit­ere Erfahrungs­berichte und zum Kauf des Kupfer Fil­a­ments auf Amaza­on geht es hier »

Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?

Das könnte dir auch gefallen …