Faszination 3D-Druck – Buchrezension und Review

24,95 inkl. Mwst.

Ein rundum Paket an Informationen der additiven Fertigung kombiniert in einem Buch für 3D-Druck Fans.

Beschreibung

Faszination 3D-Druck ein Standardwerk

Das ist ein per­fek­tes 3D-Druck Buch für Ein­steiger und Fort­geschrit­tene. Es geht nicht auf die Ein­stel­lun­gen für opti­male Drucke ein, dafür kom­biniert es viele Grundle­gende Infor­ma­tio­nen. Das Buch hält was es ver­spricht und sam­melte das kom­plette Spek­trum der Fasz­i­na­tion 3D-Druck in einem Werk.

Die größte Stärke des Buch­es ist die Kom­bi­na­tion an Infor­ma­tio­nen zu 3D-Druck­ern, Mod­el­li­er Soft­ware und Scan­nern. Bei der vorgestell­ten CAD Soft­ware han­delt es sich um 123D Design von Autodesk. Das Mod­el­li­er-Pro­gramm ist opti­mal für den Anfang und reicht vol­lkom­men aus für ein­fache und auch kom­plexere Objek­te.

Überblick über die Buch-Inhalte:

  • All­ge­meine Infor­ma­tio­nen und Ver­fahren im 3D-Druck
  • Vorstel­lun­gen von 3D-Druck­ern
  • Vor- & Nachteile der Ver­fahren für unter­schiedliche Anwen­dun­gen und Zwecke
  • Aktuelle Her­steller und Geräte in 2016
  • Unter­schiedliche 3D Soft­warelö­sun­gen zum Mod­el­lieren und eine Anleitung für 123D Design von Autodesk mit aus­führlichen Beispie­len wie auch prak­tis­chen Anwen­dun­gen
  • Soft­ware für Daten­ver­ar­beitung, Tipps und Tricks
  • Slicer-Pro­gramme
  • Web­sites und der Ablauf 3D Objek­te aus dem Inter­net daheim auszu­druck­en
  • Auswahl und Stand der Tech­nik von 3D-Scan­ner
  • Über­sicht der unter­schiedlichen 3D-Druck Dien­stleit­er auf dem Markt, wie 3D-Self­ies
  • Anwen­dungs­bere­iche in denen 3D-Druck­er und 3D-Scan­ner bere­its einge­set­zt wer­den
  • Aus­blick auf zukün­ftige Entwick­lun­gen der addi­tiv­en Fer­tiung

My3D.Guru Amazon Buy now Button

Fazit

Neben der großen Fülle an 3D-Druck Büch­ern für Ein­steiger ist dieses unser Favorit. Es behan­delt nicht nur den grundle­gen­den Umgang mit 3D-Druck­ern, son­dern beschreibt auch 3D Soft­ware zum Mod­el­lieren und 3D-Scan­ner. Zudem behan­delt das Buch weit­ere The­men die wichtig für den Anfang sind mit Tipps und Tricks bei der Inbe­trieb­nahme des eige­nen 3D-Druck­ers.

Auch für erfahrene Mak­er, Blog­ger oder Insti­tu­tio­nen erhal­ten aus­führliche Anleitun­gen und Pro­duk­tlis­ten. Zwar kön­nt Ihr diese auch angepasst für eure Bedürfnisse auf unser­er Web­site find­en, den­noch sind manche wie wir ein Fan der Buch­form. Zu beacht­en ist die noch Aktu­al­ität des Buch­es, da es 2016 veröf­fentlich wurde und der Markt sich extrem schnell inner­halb weniger Jahre entwick­elt.

Ein Alter­na­tives Ein­steiger-Buch ist der Do-It-Your­self Guide für 3D-Druck.

Weit­ere Erfahrungs­berichte und das Buch zum Kauf gibt es hier »

Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Faszination 3D-Druck – Buchrezension und Review“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …