Bücher

Für 3D-Druck Interessenten

3D-Druck Revolution (Magazin)

Das Har­vard Busi­ness Man­ag­er Mag­a­zin hat jeden Monat ein neues Leit­the­ma. In dieser Aus­gabe ist es die 3D-Druck Rev­o­lu­tion neben vie­len weit­eren The­men. Dabei wer­den haupt­säch­lich neue Erken­nt­nisse aus Stu­di­en analysiert und beschrieben.

3D Printing Essay

Ein rel­a­tiv kurz­er aber inhaltvoller Essay auf Englisch über die 3D-Druck Rev­o­lu­tion. Dabei han­delt es sich nicht um eine Schritt für Schritt Anleitung wie bei den Werken rechts, son­dern vielmehr um eine Kurzüber­sicht. Wer sich gerne ein wenig inner­halb von 3D Seit­en ein­le­sen möchte, dem passt das Buch sehr gut.

Einsteiger-Bücher

3D-Druck für Alle

Dieser Do-It-Your­self Guide ist eines der ersten Büch­er die Wir bei My3D.Guru nutzten. Es ermöglichte es uns schnell einen guten Überblick über 3D-Druck zu ver­schaf­fen. Dabei liegt der Fokus des Buchs auch wirk­lich auf eine Schritt für Schritt Anleitung zum 3D-Druck­en für Ein­steiger und behan­delte andere The­men nur, wenn diese dafür von Vorteil sind.

Faszination 3D-Druck

Alles zum The­ma 3D-Druck für Ein­steiger und fort­geschrit­tene Anwen­der. Dabei wer­den The­men zur addi­tiv­en Fer­ti­gung, Soft­ware und Scan­ner behan­delt. Aus­giebige Lis­ten zu Mod­ellen und ein Tuto­r­i­al zum CAD Mod­el­lieren sind eben­falls bein­hal­tet. Das Buch ist unsere Num­mer 1 TOP-Buchempfehlung für alle Inter­essierten und zukün­fti­gen Mak­er.

Für Fortgeschrittene

3D-Druck Revolution (Magazin)

RepRap Hacks ist eines der weniger Büch­er für fort­geschrit­tene Anwen­der mit 30 Tipps und Tricks (Hacks) für 3D-Druck Anwen­der. Es geht darum die Qual­ität ihrer Ergeb­nisse zu steigern. Trotz stetig ändern­der Tech­nolo­gie ermöglicht das Buch einen guten Ein­blick über die Funk­tion­sweise und worauf es bei der Qual­ität ankommt. 

Für Bildungs -einrichtungen

3D Printed Science Projects

Ein englis­ches Buch zu 3D-Druck Anwen­dung im schulis­chen Umfeld. Dazu gehören die MINT-Fäch­er wie Physik, Chemie, Biolo­gie und Math­e­matik mit eige­nen Anwen­dungsmöglichkeit­en. Teil­weise ist es recht schwierig die Pro­gram­mier­sprache des Slicers zu ver­ste­hen, beson­ders auf Englisch.

Künstler

Fabricated — The New World

Eine Samm­lung an 3D-Druck Anwen­dun­gen für kreative Inspi­ra­tion zum durch­stöbern. Deshalb eignet sich Fab­ri­cat­ed — The New World of 3D Print­ing für Inter­essen­ten, Kün­stler oder Unternehmen. Zwar sind manche Beispiel noch Zukun­ftsmusik und eher Sci-Fi, den­noch ist das Buch eher als Ver­an­schaulichung gedacht. Die Bilder kom­mu­nizieren Ideen und Möglichkeit­en schnell und ein­fach beim durch­blät­tern.

3D-Druck / Additive Fertigung für Unternehmen

Geld mit 3D-Druck verdienen

Trotz der vie­len Kri­tik die der unreifen 3D-Druck Tech­nolo­gie kann heute bere­its Geld ver­di­ent wer­den. Das Buch hil­ft gibt einen Über­sicht über die unter­schiedlichen Möglichkeit­en. Auch wenn wir in unser­er Rezen­sion auf Nüchtern­heit und Objek­tiv­ität berufen, kön­nen anfänglich kleine Umsätze und Lern­er­folge später stark anwach­sen. 

Personal für 3D-Druck

Ein inter­es­santes essen­tials Buch für Unternehmen, Hochschulen und ange­hende Inge­nieure im Bere­ich addi­tiv­er Fer­ti­gung. Es beschreibt Kom­pe­ten­zen, Fortschritte und Stu­di­engänge die wirtschaftliche Anforderun­gen von Mor­gen erfüllen. Bis jet­zt gibt es haupt­säch­lich 3D-Druck Enthu­si­astisch die sich selb­st das Wis­sen aneigneten. Nun wird diese Rolle zunehmend insti­tu­tion­al­isiert um den Her­aus­forderun­gen der Zukun­ft gerecht zu wer­den.   

Makers – The new industrial Revolution

Ein Klas­sik­er vom Top Author Chris Ander­son, er beschreibt wie die 3D-Druck Anwen­dung mit dem Inter­net zusam­men. Dadurch beleuchtet er wie Open-Source Gemein­schaft neue Wege in der Pro­duk­ten­twick­lung gehen kann. Wir empfehlen das englisch Buch für alle Alter­sklasse, Typen von Anwen­dern und 3D-Druck Enthu­si­as­ten. Der Author weis es einen in eupho­rische Stim­mungen über die Zukun­ft zu ver­set­zen.