SLM Solutions Aktienpreis und Produkte

Die Geschichte der SLM Solu­tions AG geht zurück bis 1863 mit der Grün­dung der Ara­mayo Bis­muth Minen in Bolivien. Die Jahre danach expandierte das Unternehmen bis es 1906 am Lon­don stock exchange gelis­tet wurde.

Nach ein­er Umwand­lung zu MCP im 20. Jahrhun­dert wurde 2008 der Minen und Chemieteil des Unternehmens in eine sep­a­rate Organ­i­sa­tion namens MTT umge­wan­delt. Dabei war ein Sitz in Lübeck (Deutsch­land) und ein­er in Stone (Großbri­tan­nien). Der deutsche MMT teil änderte 2011 seinen Namen in die heutige SLM Solu­tions GmbH mit dem Fokus Met­al­lver­ar­beitung und addi­tive Fer­ti­gung.

Seit dieser Zeit waren Fir­men wie Gen­er­al Motors sehr inter­essiert an SLM Solu­tions und 2013 kaufte die Pri­vate equi­te Fir­ma DPE aus München Anteile was zu Restruk­turierun­gen führte. 2014 ging SLM erfol­gre­ich an die Börse was zu erhöhtem Kap­i­tal und Geschäft­sak­tiv­itäten führte. Laut dem Focus Mag­a­zin war das Unternehmen 2015 auf Platz 12 der am schnell­sten wach­senden mit­tel­ständis­chen Unternehmen in Deutsch­land.

Produkte

Im Ver­gle­ich zu Unternehmen wie 3D Sys­tems oder Strata­sys, ist das Pro­duk­tange­bot der SLM Solu­tions GmbH über­sichtlich. Sie bietet im Prinzip deren paten­tiertes Selec­tive Laser Melt­ing Ver­fahren in 3 unter­schiedlichen Größen an.

Neben den Größe­nun­ter­schieden zwis­chen den Maschi­nen, bietet jede auch spezielle Fea­tures auf welche wir hier nicht im Detail einge­hen. Diese sind auf deren Pro­duk­t­seite zu find­en, sowie Zubehör‑, Mate­r­i­al- und Dien­stleis­tungsange­bote.

SLM Solutions Produkte im Überblick Übersicht

Über die SLM Lösun­gen, jet­zt ver­ste­ht man auch vorher der Name kommt, gibt es noch die Vaku­umgießsys­teme. Dieses bietet sich weniger für Klein­se­rien, dafür opti­mal für schnelle und gute Pro­to­type­n­drucke im Rapid Pro­to­typ­ing an. Auf der Web­site lautet es: „In zwei bis drei Tagen kön­nen 30 bis 50 far­blich abges­timmte, funk­tionelle Pro­to­typen gefer­tigt wer­den“.

Andere Anbi­eter haben ähn­liche Maschi­nen im Sor­ti­ment und darüber hin­aus noch ein viel weit­eres Spek­trum an Auswahl. Daher stellt sich die Frage, warum man das Unternehmen wählen oder gar darin investieren? Schlussendlich ist das eine per­sön­liche Entschei­dung, was bringt einem ein Unternehmen mit viel Auswahl, wenn alles nur halb gut ist und Geld ver­liert. Dann sucht man sich lieber eine Fir­ma die 2 Sachen paten­tiert und richtig macht. Aber schauen wir uns im Fol­gen­den den Wert und Kursver­lauf der Aktie an, um weit­ere Rückschlüsse zu ziehen.

SLM Solutions Aktie

Zum Aktienkurs und Ver­lauf ste­hen uns Dat­en ab 2015 zur Ver­fü­gung, wie man im Chart sehen kann. Dabei ist sofort die extreme Schwankung von Anfangs knapp über 15 Euro bis hoch zu fast 50 und zurück auf unter 15 Euro zu sehen.

SLM Solutions Aktie Preis Aktienpreis Entwicklung seit 2015 2018

Nach einem Jahr sta­bil­er Wer­ten­twick­lung sticht beson­ders der Peak Mitte 2016 her­vor, als Gerüchte über eine Über­nahme von SLM durch Gen­er­al Motors in den Medi­en kur­sierte. Danach kam die Aktie auf ein Pla­to im 1. Hal­b­jahr 2017 bis es Ende 2017 die knapp 50€ erre­ichte. Als dann Ende 2018 die Zahlen offen­gelegt wur­den, fiel der Preis der Aktie rapi­de. Wie sich der Wert und damit Preis weit­er entwick­elt wird uns die Zukun­ft zeigen.

SLM Solutions EBITDA Entwicklung seit 2011 bis 2018 Umsatz Gewinn revenue

Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?
Posted in Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.