Plus500 Review: CFD-Handel mit Kryptowährungen, Aktien uvm.

Bei unser­er Seite han­delt es sich in der Regel oder fast auss­chliefllich um das The­ma 3D-Druck. Heute möcht­en wir jedoch gerne diese Plat­tform gerne wieder nutzen, um über ein anderes The­ma zu bericht­en. Grund ist, dass uns in den let­zten Wochen die The­men CFD-Han­del, Kryp­towährun­gen und 3D-Druck Aktien sehr beschäftigten, deshalb möcht­en wir unser Wis­sen sowie gesam­melten Erfahrun­gen mit Plus500 gerne mit euch teilen.

Was sind CFDs

Die CFD Trad­ing App Plus500 (Plus500UK Ltd autho­rised & reg­u­lat­ed by the FCA (#509909)) ermöglicht es einem mit geringem Kap­i­tal zu han­deln als hätte man viel Geld durch soge­nan­nte Hebel­pro­duk­te. Dabei han­delt man nicht mit den realen Werten dahin­ter, son­dern tradet auf die Preisen­twick­lung an sich. Doch Vor­sicht ist emp­fohlen, denn laut Plus500 ver­lieren 80,6% der Retail Inve­storen (Pri­vatkun­den in der Regel) ihr Geld auf Plus500. Daher sollte man sich über­legen, ob man das Risiko auf sich nehmen will um bspw. mit z.Z. cir­ca 100 Euro auf die Top 30 der deutschen Unternehmen als Index zu spekulieren. Das wirk­lich nur, um durch den Hebel mit knapp über 30.000 Euro als CFDs zu han­deln. Nicht vergessen, dabei wer­den nicht im Hin­ter­grund die tat­säch­lichen Aktien, Coins oder ähn­lich­es gekauft, son­dern man hat einen Ver­trag bei dem nach Abschluss der Unter­schied entwed­er aus­gezahlt oder abge­zo­gen wird.

Handelsspektrum auf Plus500

Auf Plus500 ist es möglich unter­schiedliche Aktien, Indizes, Forex-Währun­gen oder auch Kryp­towährun­gen in Form von CFDs zu han­deln, da dies das einzige Pro­dukt ist welch­es Plus500 anbi­etet.
  • Aktien sind bspw. Appel oder Ama­zon, also Anteile/Wertpapiere beste­hen­der Unternehmen und der­er dahin­ter­ste­hen­den Preisen­twick­lung. Darunter auch 3D-Druck Aktien wie die von 3D-Sys­tems als bekan­ntestes Beispiel.
  • Indizes sind zum Beispiel der deutsche DAX oder amerikanis­che S&P500, auch wenn die auf Plus500 schein­bar anders heiflen und sich anders zusam­men­stellen ñ so tief sind wir jedoch nicht in unsere Analyse.
  • Forex-Währun­gen (FOR­eign EXchange) sind die typ­is­chen FIAT-Währun­gen wie bspw. der Euro oder Dol­lar. Diese wer­den immer im Paar mit deren Wech­sel­wirkung zueinan­der gehan­delt also bspw. EUR/USD oder EUR/AUD etc.
  • Kryp­towährun­gen sind seit 2017/2018 in voller Munde und stellen eine dig­i­tale Alter­na­tive zu dem Forex dar. Inter­es­san­ter­weise ist durch die Ein­beziehung von Kryp­to-CFDs die Google-Suche von Plus500 syn­chron zur der von Bit­coin Ende 2017 in die Höhe geschossen. Hier beste­ht schein­bar ein starkes Inter­esse, wobei man sich auch hier einem bewusst sein muss. Man han­delt auf die Preisen­twick­lung der Coins und kauf keine dig­i­tal­en Kryp­towährun­gen ein, welche Plus500 für einen aktiv mit Hil­fe Pri­vate Keys in so genan­nten Cold Stor­ages z.B. sichert.

App und Desktop Zugriff

Das Unternehmen bietet zum Traden eine Web­site über die man zur Trad­ing-Plat­tform im Brows­er gelangt. Dort find­et sich eine sehr ein­fache Menüführung für Ein­steiger mit einem guten Design. Durch ein­fache Kauf- oder Verkauf-Knöpfe kön­nen so die Trades kinder­le­icht aus­ge­führt und wieder geschlossen wer­den. Eben­falls vorhan­den sind ele­mentare Chart-Tools wie Lin­ienkur­ven oder Can­dles mit zusät­zlichen Ana­lystools (MACD, SMA, etc.).
Die wirk­liche Stärke und ein großer Plus­punkt für viele Anwen­der ist jedoch die App, welche wir auf Android getestet haben. Neben allen anderen CFD Trad­ing-Apps im App Store ist die von Plus500 die wirk­lich einzige App­lika­tion mit der es möglich ist CFDs zu han­deln. Alle anderen Apps sind kaum zu ertra­gen sowohl von der Optik, als auch der Benutzer­fre­undlichkeit.

Fazit

Plus500 ist eine zer­ti­fizierte CFD-Han­del­splat­tform, welche es einem ermöglicht unter­schiedliche Werte inner­halb von Sekun­den mit Hebeln zu traden. Die Benutzer­fre­undlichkeit, Ein­fach­heit und Ver­lässlichkeit sind starke Punk­te welche uns dazu brin­gen Diese anderen Anbi­etern wie 24option zu bevorzuzu­gen. Beson­dern da z.B. Let­zer­er und auch Andere von vie­len Scam­mern benutzt wird. Diese ver­suchen über Affil­i­ate Gebühren durch unglaub­würdi­ge Whats App Grup­pen oder Youtube Videos zu kassieren. Bei Plus500 hat dem mit vie­len Mafl­nah­men vorge­beugt und fordert von Affil­i­ates Ein­hal­tung strik­ter Regeln. Dadurch soll auch die Integrität des Unternehmens gewahrt wer­den, sowie Kun­den (Tradern) bewusst gemacht welche Risiken hin­ter dem CFD-Han­del ste­hen.
Wer also von euch jemals über­legt hat Aktien, Cryp­tos bzw. Kryp­tos oder 3D-Druck Aktien zu traden ohne Inter­esse am eigentlichen Coin oder Anteil des Unternehmens, son­dern auss­chliefllich auf die Preisen­twick­lung, dem empfehlen wir guten Gewis­sen Plus500 aus den oben beschriebe­nen Grün­den. Falls man nur aus Lust und Inter­esse han­deln möchte emp­fiehlt sich das Plus 500 Demo-Kon­to. Wer mit echtem Geld CFDs han­delt sollte sich bewusst sein, dass sein Geld (Verlust-)Risiken aus­ge­set­zt ist.
Wir wün­schen viel Spaß und Erfolg beim Traden sowie Druck­en!
Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?
Posted in Uncategorized and tagged , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.