Top 5 3D-Drucker für 2018

Top 5 3D-Drucker für 2018

Wie jedes Jahr stellen wir unsere Top 5 3D-Druck­er für 2018 vor. Dabei unterteilen wir unsere Favoriten in unter­schiedliche Kri­te­rien und für ver­schiedene Anwen­der­grup­pen. Das wohl wichtig­ste Kri­teri­um ist der Preis, auch wenn es natür­lich viele weit­ere Fak­toren gibt. Den­noch lehnt sich die Funk­tion­al­ität und Qual­ität eines 3D-Druck­ers, wie bei allem Anderen, stark am Preis an. Deshalb stellen wir unsere Top Geräte für 3 unter­schiedliche Bud­getk­lassen vor. Daneben zeigen wir euch unsere Top DIY-Kit und SLS 3D-Druck­er für das kom­mende Jahr.

Unser Top 5 3D-Druck­er für 2018 stellen wir der Rei­he nach mit dem Preis auf­steigend vor.

1. DIY-Kit 3D-Drucker

Für die Do-it-your­self Kits empfehlen wir unseren absoluten Favoriten, den Delta Ros­tock 3D-Druck­er. Der Grund für unsere Empfehlung ist, dass das zusam­men­bauen eines 3D-Druck Kits viel Zeit in Anspruch nimmt und für den Geld­beu­tel kaum noch auszahlt. Heutzu­tage kön­nen viele Her­steller durch sehr gün­stige und etwas ältere Geräte, wie z.B. dem Flash­forge Find­er, mit Bausätzen wie dem Prusa i3 von Any­cu­bic mithal­ten.

Aus diesem Grund empfehlen wir den Delta Ros­tock 3D-Druck­er der preis­lich kaum zu schla­gen ist und beson­ders durch seine Form punk­tet. Falls man sich im Laufe sein­er „Mak­er-Kar­riere“ doch entschei­det ein hochw­er­tigeres Gerät zu kaufen, hat man den­noch einen langfristi­gen Nutzen. Denn die meis­ten Heimgeräte haben in der Regel eine Wür­felform, wohinge­gen der Delta Ros­tock 3D-Druck­er durch seine hohe und runde Form sich für bes­timmte Objek­te außeror­dentlich gut eignet. Damit ist das Gerät auf kurz oder lang immer prak­tisch und nüt­zlich, egal welch­er 3D-Druck­er danach fol­gt.

Aycubic Delta Rostock Bausatz Top 5 3D-Drucker für 2018

2. Für das kleine Budget

An diesem Punkt schei­den sich unsere Mei­n­un­gen, da es je nach Bud­get 2 sehr gute Optio­nen gibt. Zum einen ist unser preis­lich gün­stiger­er Favorit der bere­its erwäh­nte Flash­forge Find­er, welch­er alles bietet was man heutzu­tage für den Ein­stieg in den 3D-Druck braucht. Wenn es aber um die tat­säch­liche Einord­nung eines Top 5 3D-Druck­er für 2018 geht, rat­en wir langfristig gese­hen lieber zum Craft­bot Plus 3D-Druck­er von Craftu­nique. Dieses Gerät bietet qual­i­ta­tiv und funk­tion­al einiges mehr. Beson­ders durch sein viel größeres Druck­vol­u­men, dafür schlägt er auch mit einem dop­pelt so hohen Preis zu buche. Den­noch wird man hier­mit sicher­lich langfristig glück­lich­er sein, als mit dem Flash­forge Find­er der bere­its 3 Jahre auf dem Markt ist.

Craftunique Craftbot PLUS 3D-Drucker in Orange von Vorne Top 5 3D-Drucker für 2018

3. Mittelklasse 3D-Drucker

Der Zor­trax M200 3D-Druck­er ist wohl der Gewin­ner unser­er Top 5 3D-Druck­er für 2018. Der Nor­mal­preis des Gerätes ist fast dop­pelt so hoch wie für den Craft­bot Plus 3D-Druck­er von Craftu­nique, den­noch kann man ihn auch als Schnäp­pchen zum sel­ben Preis auf Ama­zon find­en. In dem Fall ist es ein qual­i­ta­tiv hochw­er­tiges Gerät zu einem unschlag­baren Preis. Andern­falls zählen wir es zu unseren Mit­telk­lasse Favoriten sicher­lich im Jahr 2018 alle wun­sch­los glück­lich stellt.

Top 5 3D-Drucker für 2018 Zortrax M200 3D-Drucker Produktbild von vorne seitlich links mit blauem 3D-Objekt

4. High-End 3D-Drucker

Wie immer gibt es auch die High-End Sparte in unser­er Auswahl mit der absoluten Kult­marke Maker­bot. Der Her­steller hat seinen Maker­bot Repli­ca­tor 2 stetig weit­ere entwick­elt und dabei die Qual­ität sowie Funk­tion­al­ität immer auf das höch­ste Niveau gehoben. Daher kann man mit dem passenden Bud­get von fast 3000€ für den Maker­bot Repli­ca­tor+ an dieser Stelle als Top 5 3D-Druck­er für 2018 ein­fach nichts falsch machen. Allein die opti­malen Größen des Gerätes und Druck­vol­u­mens mit der inte­gri­erten Kam­era sowie dem High-End Druck­kopf sind Kauf­grund genug. Alter­na­tiv kann man auch den Ulti­mak­er 3 als größten Konkur­rent für Maker­bot in Betra­cht ziehen.

Top 5 3D-Drucker für 2018 Ultimaker 3 3D-Drucker Testberichte Reviews und Kaufempfehlung kaufen auf Amazon Produktbild von rechts

5. SLS 3D-Drucker

Zu jed­er Top 5 3D-Druck­er für 2018 Bew­er­tung gehört auch bei uns min­destens ein SLS-Druck­er zur Auswahl. Diese Geräte nutzen anstatt von Plas­tik­fä­den flüs­siges Harz in Kom­bi­na­tion mit Lasern für den Druck. Dadurch gestal­tet sich die Bedi­enung kom­plex­er und der Platza­ufwand ist größer, sowie das Mate­r­i­al rel­a­tiv teuer.

Wenn es um SLS 3D-Druck­er geht kommt man an dem Her­steller Form­labs ein­fach nicht vor­bei. Das Unternehmen hat die SLS-Druck­ver­fahren mit seinem Form 1 für den pri­vat­en Gebrauch massen­tauglich gemacht. Bevor man jedoch eines der­er neusten High-End Geräte in die engere Auswahl nimmt, sollte man sich defin­i­tiv den Form­labs Form 1+ anschauen. Falls die bere­it­gestellte Funk­tion­al­ität aus­re­icht, empfehlen wir diesen SLS 3D-Druck­er. Diese Gerät ist ver­mut­lich das let­zte Jahr in der Top 5 3D-Druck­er für 2018 Liste. Es wird sicher­lich auf­grund der ras­an­ten Entwick­lung der SLS-Geräte in 2019 von einem neuen Mod­ell um weit­en abge­hängt.

Top 5 3D-Drucker für 2018 formlabs-form-1-harz-3d-drucker-produktbild-von-der-vorderseite-mit-komlettem-set-wie-fur-die-sauberung

Fazit

Wie man im Ver­gle­ich zu unser­er Auswahl für 2017 erken­nen kann, hat sich bei unseren Favoriten nicht viel getan. Dies liegt nicht zulet­zt daran, dass diese Geräte zu den besten Ihres­gle­ichen gehören und es oft für viele Jahre bleiben. Auch wenn sich ständig neue 3D-Druck­er und Her­steller auf den Markt wagen und in viel­er­lei Hin­sicht punk­ten, so bleiben hochw­er­tige Klas­sik­er beständig an der Spitze. Wir sind ges­pan­nt was das kom­mende Jahr für die Auswahl in 2019 mit sich bringt und hal­ten euch auf dem Laufend­en.

Für alle die unver­fänglich selb­st suchen und sich einen 3D-Druck­er auswählen möcht­en, empfehlen wir die Fil­ter-Auswahl auf unser­er Web­site.

Möcht­est du den Post teilen oder pin­nen?
Posted in Tipps & Tricks and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.